Der Falke ist gelandet

Unverhofft bekam ich heute Besuch von einem alten Freund. Nach Jahren, wir waren locker in Kontakt, stand er plötzlich wieder vor mir. Ich habe mich riesig gefreut und ihn gleich umarmt, in alter Tradition. Und sofort kamen alte Erinnerungen hoch. Wir sind damals gemeinsam von Veranstaltung zu Veranstaltung gejettet und hatten viel Spaß.

Ich merkte aber heute, und da bin ich ehrlich gesagt ganz froh, denn wir werden ja nicht jünger, will er das in dieser Form nicht weiter führen. Hat es vielleicht mit seinem kürzlichen Verlust zu tun? Er wirkte nachdenklich und sehr ruhig. Bis er schließlich damit heraus rückte. Er will sehen, wie ich hier in meiner Heimat lebe und was mich so bewegt, eine Bildungsreise quasi. Er wird also eine Weile hier bleiben und mich zu Aktivitäten begleiten, die ihn interessieren. Na, da bin ich ja mal gespannt.

So, jetzt essen wir erst einmal etwas und dann quatschen wir bis in die Nacht.

Er und ich
Er ist wieder da

2 Gedanken zu „Der Falke ist gelandet“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.